Am 15. Dezember hat Ina, alias papiertänzerin, eine Wohnzimmerausstellung mit befreundeten Künstlern gemacht. In den ofenwarmen Räumen haben die ausgestellten (Wort)Collagen, Flugobjekte, Wandmalereien, Traumfänger, Holzschnitte oder Schatzkästchen für eine traumhafte Atmosphäre gesorgt.

Wer mehr von Inas Texten, Fotografien oder Wandersteinen sehen möchte, folge bitte diesem Link zu ihrem Blog: https://papiertaenzerin.com/ – Ich kann es nur empfehlen.

papiertänzerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.